2. Der Anfang

Hier sind ein paar wichtige Dinge, welche benötigt werden, um das Beste aus dieser Anleitung herauszuholen. Lesen Sie diese Übersicht, sie erläutert das Ziel dieser Anleitung und gibt ein besseres Verständnis verschiedener Begriffe. Samba-2.2.5-Basis-Dateien, verfügbar im OS4Depot: hier. Samba 2.2.5-AmigaOS-4.0-Binärdateien weiterlesen 2. Der Anfang

3. Vorbereitung der gepackten Dateien

Schritt 4 Jetzt müssen einige Dateien verschoben werden, damit das Samba-Verzeichnis einsatzbereit ist. Weitere Teilschritte: Öffnen Sie den Ordner „install“ in Ihrer RAM-Disk und schieben Sie ihn auf die Seite, damit Sie den Inhalt der RAM-Disk sehen können. Als nächstes weiterlesen 3. Vorbereitung der gepackten Dateien

4. Änderungen an der User-Startup

Kurze Zusammenfassung Inzwischen sollten wir Folgendes erledigt haben: Beide OS4-Samba-Archive in die RAM-Disk extrahiert, beide Ordner in einen funktionsfähigen Samba-Ordner umgewandelt und den Samba-Ordner aus der RAM-Disk auf die Systempartition kopiert haben. Schritt 6 – Änderungen an der User-Startup Öffnen weiterlesen 4. Änderungen an der User-Startup

5. AmigaOS-Einstellungen ändern – Teil 1

Schritt 7 – Änderungen an AmigaOS In diesem Teil der Anleitung werden einige Änderungen an Dateien im Systemordner den „SYS:Devs/Internet“ gemacht. Öffnen Sie das Notepad und fügen Sie Folgendes in die Datei „services“ im Ordner „SYS:Devs/Internet“ ein: netbios-ns 137/udp netbios-dgm weiterlesen 5. AmigaOS-Einstellungen ändern – Teil 1

6. AmigaOS-Einstellungen ändern – Teil 2

Schritt 9 – Änderungen an AmigaOS Klicken Sie auf „Hosts“ (deutsch: „Rechner“) und geben Sie die IP-Adressen der Computer, mit denen Sie Daten austauschen möchten, ein. Die IP-Adressen müssen natürlich die Ihrer eigenen Amiga- bzw. Windows-Computer sein. Dieser Schritt ist weiterlesen 6. AmigaOS-Einstellungen ändern – Teil 2

7. Konfiguration der smb.conf

Schritt 11 – Konfiguration der smb.conf Der folgende Textabschnitt ist eine einfache Konfiguration von smb.conf und beinhaltet keinerlei Sicherheitsrichtlinien. Wenn Sie Sicherheitsrichtlinien benötigen, lesen Sie die Hilfe-Datei im „swat“ Verzeichnis. Öffnen Sie das Notepad und fügen sie die unteren Zeilen weiterlesen 7. Konfiguration der smb.conf